CDP SWISS AG

HIFU Ultraschalltherapie Contlex

Contlex_HIFU_Handpiece_II

Contlex_HIFU_Handpiece_I

Contlex_HIFU_Treatment_I

Contlex_HIFU_Parameter

 

 

PRODUKTBESCHREIBUNG

Das HIFU Ultraschalltherapie System ist eine neue Art der nicht-invasiven Behandlung von Gesicht, Hals und Dekolleté durch hoch-fokussierten Ultraschall; welcher dazu beiträgt, den körpereigenen Heilungsprozess anzuregen und zu beschleunigen und der Haut somit hilft sich selbst zu straffen und schlaffe Hautpartien zu festigen.

Im Gegensatz zu Lasern, die von außen nach innen in die Haut eindringen, umgeht HIFU die Oberfläche der Haut, und konzentriert sich ganz auf die tiefen, strukturellen Hautschichten, in denen Kollagen angelagert ist.

Die HIFU Ultraschall-Technologie arbeitet von innen nach außen und hilft, die Haut nicht-invasiv zu straffen. Im Gesicht, am Hals und am Dekolleté.

Der hoch fokussierte Ultraschall setzt kleine Mikroverletzungen in den tiefsten Hautschichten. Dabei wird das Gewebe punktuell auf 70 bis 80 Grad erhitzt. Die darauffolgende Wundheilung führt zu einer Restrukturierung des Gewebes was zu einer Erhöhung von Kollagen und Elastin führt. Die Haut wird praller und straffer.

Der hochfokussierte Ultraschall wirkt nicht nur in der Dermis sondern auch unmittelbar auf die oberste Muskelschicht der Haut (SMAS = superficial muscular aponeurotic system) um eine tiefgreifende Straffung des Gewebes zu ermöglichen.

Die Straffung des Gewebes erfolgt nach der Behandlung über einen Zeitraum von bis zu 3 Monaten.

ANWENDUNGSBEREICHE
  • Nicht-chirurgisches Gesichtslifting
  • Hautstraffung
  • Faltenreduktion
  • Hautverjüngung (Erhellung)
  • Augenbrauenlifting
  • Hautglättende Post-Liposuktion-Behandlung
  • Reduktion von Tränensäcken
  • Halsstraffung und Doppelkinnreduktion
  • Reduktion von Tränensäcken

Der Behandlungsablauf

Während der Behandlung wird der Ultraschallkopf gleichmäßig über die zu behandelnden Zonen bewegt. Die hoch fokussierten Ultraschallwellen werden gezielt in das tiefer liegende Bindegewebe abgegeben. Weil dabei die darüber liegenden Hautschichten nicht berührt werden, kann das Lifting soft und spurlos durchgeführt werden.

Das Soft-Lifting kann im ganzen Gesicht gegen Hauterschlaffung eingesetzt werden. Dabei bieten sich folgende Bereiche an: Halsregion, Kinn, Wangen und Augenbrauenpartie.

Es können sowohl nur eine als auch alle Regionen in einer einzigen Sitzung behandelt werden.

VORTEILE
  • Genauigkeit der Zieltiefe
  • Kein Stress für die Haut
  • Patroneninformation und verbleibende Schusszeit jeder Patrone wird angezeigt
  • Vier optimale Patronenarten, ganz nach Anwendung
  • Schnelle und zufriedenstellende Resultate, durch das Ausstoßen von HIFU in die Haut, das Unterhautfettgewebe und die Unterhaut
  • Kontrollsystem für Überstrom und Überspannung
  • Ergonomisches und schlankes Handstück
  • Benutzerfreundliche Oberfläche
  • Hauptgerät und Wagen sind trennbar
TECHNISCHE ANGABEN
  • Spannung: AC 110 ~ 220 V, 50/60 Hz
  • Verbrauch: 300 VA
  • Display: 8 Inch, TFT Touch Screen LCD
  • Patrone: 7 MHz – 1.5, 7 MHz – 3.0, 4 MHz – 4.5 info
  • Schallleistung: 0.1 ~ 2.0 J (0.1 J Stufen)
  • Ausgangsleistung: 50 W
  • Temperatur des Zielbereiches: 40 °C ± 5 °C
  • Schallhöhe: 1.0 ~ 3.0 (0.1 mm Stufen)
  • Länge: 5 ~ 25 mm (5 mm Stufen)
  • Größe (BxHxT): 320 x 1005 x 440 mm
  • Gewicht: Hauptgerät 19.2 kg,  Wagen 20kg
HINWEIS

Eine umfangreiche Broschüre mit Informationsmaterial senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Copyright © 2016 CDP SWISS AG. Alle Rechte vorbehalten.